Lehrerinnen und Lehrer arbeiten in einem zunehmend globalisierten Umfeld. Internationale Erfahrungen und interkulturelle Kenntnisse sind daher von besonderer Bedeutung für Lehramtsstudierende.

Um die Internationalisierung der Lehreramtsausbildung weiter voranzutreiben und die Rolle, welche die virtuelle Zusammenarbeit spielen kann, hervorzuheben, hat die DAAD Außenstelle Brüssel gemeinsam mit ihrem norwegischen Partner Diku zwei virtuelle Veranstaltungen organisiert.

  • Online-Seminar 1 // Dienstag, 9. Juni 2020, 10.00-11.30 Uhr
  • Online-Seminar 2 // Mittwoch, 10. Juni 2020, 10.00-11.30 Uhr

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.