Der DAAD lädt seine Alumni und StipendiatInnen aus den 27 EU-Ländern anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zu einem Austausch rund um die Fragen zur Zukunft der EU ein. Unter der Schirmherrschaft von Bundesaußenminister Heiko Maas werden am 1. Oktober 2020 deutsche und europäische führende Persönlichkeiten für einen virtuellen Austausch zur Verfügung stehen.

1. Oktober 2020, 18.00 - 20.00 Uhr // Online bzw. im Quadriga Forum, Werderscher Markt 15, 10117 Berlin // #DAADalumni4EU

Download: Programm_Alumniveranstaltung_01102020 (pdf, 133,32 KB)

Alle DAAD-Alumni sind herzlich zur virtuellen Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen. Bitte melden Sie sich vorab an, Sie erhalten dann den Link zur Teilnahme. Zur Anmeldung

Für 50 ausgewählte, in Berlin ansässige DAAD-Alumni (und -Stipendiaten) wird auch eine physische Teilnahme an der Veranstaltung in Berlin ermöglicht. Die physische Veranstaltung wird sich streng an ein mit Blick auf die COVID-19-Pandemie angemessenes Hygiene-Konzept halten. Die Anmeldung zur physischen Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich. Bitte melden Sie sich bei uns bei Interesse.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte buero.bruessel@daad.de.

Social Media-Kampagne

Unter dem Hashtag #DAADalumni4EU läuft aktuell eine Social Media-Kampagne, die DAAD-Alumni aus verschiedenen EU-Ländern mit ihren Ideen für Europa porträtiert. Folgen Sie den täglichen Videobeiträgen auf: